18. September 2009

Albufeira - Mit dem Fahrstuhl zum Strand



Am 20 Mai 2009 wurde in Albufeira der "Elevador do Peneco"offiziell eingeweiht.
Es handelt sich dabei um eine 25 m hohe Betonkonstruktion mit Fahrstuhl und Treppen am westlichen Rand des Hauptstrandes der Stadt, dem Praia do Peneco. Dieser Strand war bisher durch einen Tunnel von der Altstadt aus zugänglich sowie über den benachbarten "Praia dos Pescadores".
Mit dem 687.000 Euro teuren Bauwerk soll der Zugang zum Strand, insbesondere für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, erleichtert werden.
Die Resonanz der Bevölkerung über das Beton - Bauwerk direkt an den Felsen ist geteilt. "Für einige ist es ein Wunder, für andere nicht so sehr" sagte denn auch der Bürgermeister von Albufeira bei der Einweihung.
Quelle: Algarve News, Região Sul

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...