18. Dezember 2011

Sandskulpturen in Pêra (Algarve)

Fiesa ist eine Mega-Austellung von Sandskulturen die seit 2003 in Pêra (Algarve) statt findet.

Jede neue Auflage ist einem anderen Thema gewidmet.

 Ein bild von der weltberühmte hello kitty, diesmal aus Sand.
Das Festival ist einzigartig auf der Iberischen Halbinsel und ist das gröβte Sandskulturel-Festival der Welt, durch die Gröβe seiner Skulpturen und die Fäche die sie nutzen.


Jedes Jahr kommt eine Gruppe von talentierten Künstlern, in der Kunst von Sandskulturen, aus verschiedenen Teilen der Welt zusammen, um 35000 Tonnen Sand auf einer fläche von fünfzehntausen Quadratmetern in prachtvollen Sandskulturen zu verwandeln.



Die Austelleung ist jedes ungefähr vom vom 15 April bis zum 15 Oktober zu besuchen.



Quelle: www.fiesa.org
Bilder: Maggie
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...